Kapuzinerkresse Rankende Farbmischung

2.00 

Tropaeolum majus

Artikelnummer: GW110 Kategorien: ,

Beschreibung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Jetzt heißt es wieder Bio-Saatgut selbst vermehren!
An Zäunen, Spalieren oder toten Bäumen rankt diese Sorte bis zu 3 m empor. Am Boden bedeckt sie rasch große Flächen (z.B. den Komposthaufen) und erfreut bis zum Frost mit Unmengen an Blüten. Hat allgemein gelbe, orange und rote Blüten. Sie ist nicht frosthart. Die Blätter und Blüten schmecken kresseartig und lassen sich zu Salat verarbeiten.

 

Anbau und Pflege von alten Sorten: GW110
Voranzucht: März
Direktsaat: Mitte Mai ca. 2 cm tief
Abstand: 30 x 100 cm
Blüte: bis Frost
Inhalt: reicht für ca. 10 Pflanzen

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.