Chili Frontera Sweet

1.99 

Capsicum chinense

Artikelnummer: P550 Kategorien: , ,

Beschreibung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Jetzt heißt es wieder Bio-Saatgut selbst vermehren!
Ein Chili, den man pur aus der Hand essen kann. Das Aroma ist superlecker, exotisch blumig-fruchtig. Die Schärfe ist gering, es kitzelt lustig im Mund ohne zu brennen. Die Früchte sehen wie kleine Röschen aus, äußerst attraktiv geformt in knallgelb. Sie hängen reichlich an der Pflanze. Die Früchte messen zwischen vier und fünf Zentimetern. Fronterea Sweet stammt von den Kanarischen Inseln.

 

 

Pflege:
Bei der Pflege von Chilis und Peperoni sollten Sie auf einen sonnigen Standort, gute Erde, genügend Wasser und Dünger achten. Wurzel von Capsicum Pflanzen sind gegenüber Staunässe recht empfindlich. Wird die Pflanze entsprechend den Bedürfnissen gepflegt, können Sie mit einer reichen Ernte rechnen.

 

 

Anbau und Pflege von alten Sorten:  P540
Voranzucht: Januar – Februar ca.0,5 cm tief, 25°C
Pflanzung: im Freiland Mitte Mai
Reifung: von grün nach Orange
Reifezeit: 80-90 Tage
Wuchs: ca. 60-80 cm, buschig, ausladende Krone
Herkunft: Kanarischen Inseln
Schärfegrad: 1
Inhalt: reicht für ca. 10 Pflanzen

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.