Home / Gesundheit / Steinklee pflegt die Beinvenen

Steinklee pflegt die Beinvenen

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Steinklee (Melilotus officinalis) bei schweren, geschwollenen Beinen
Er hat eine spezifische Wirkung auf die Blutviskosität und führt gewissermassen zu einer Verflüssigung. Durch seine lösende Kraft wirkt der Steinklee auch entspannend und beruhigend.

Alternative Volksbezeichnung:
Bärenklee, Echter Steinklee, Gebräuchlicher Steinklee, Gelber Steinklee, Gewöhnlicher Steinklee, Honigklee, Mottenklee, Mottenkraut, Schottenklee, Steinkleekraut, Steinkleetee

Anwendungsgebiete
Steinklee hat sich bei innerer Anwendung bewährt bei Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen (chronisch venöser Insuffizienz), nächtlichen Wadenkrämpfen, Juckreiz und Schwellungen sowie zur unterstützenden Behandlung von Venenentzündungen, Hämorrhoiden und Lymphstauungen.

Steinklee-Tee hat sich bewährt bei Verstauchungen, Venenentzündung, Prellungen, Venenschwäche, Hautjucken, Hämorrhoiden, geschwollenen Beinen und Blutergüssen bewährt und wird darüber hinaus traditionell verwendet bei Gallenbeschwerden, Geschwüren, Krampfadern, Lymphödemen, Quetschungen und Rheuma.

Steinklee im Garten
Steinklee ist ein mehrjähriges Gewächs, das von April bis September im Garten ausgesät werden kann. Er benötigt einen schweren bis verdichteten Boden, der möglichst pH-neutral sein sollte. Zuvor sollte eine gründliche Lockerung der tieferen Bodenschichten erfolgen, denn die Pfahlwurzel des Steinklees wächst bis zu 90 cm tief in die Erde wodurch er zu den Tiefwurzlern zählt. Somit eignet er sich auch zum befestigen von Hängen und Böschungen im Garten.

Tee-Zubereitung: 1 bis 2 TL getrock­ne­tes Stein­klee­kraut aus der Apotheke mit 150 ml heis­sem Was­ser über­brü­hen. 5 Minu­ten zie­hen las­sen und abseihen. Täg­lich 2 Tas­sen, jedoch nicht stän­dig, son­dern nur kur­weise z.B für eine Woche.

Nebenwirkungen
Kopfschmerzen bei Überdosis

Inhaltsstoffe
Cumarinderivate, Flavonoide, Sapogenine

Wichtiger Hinweis: Steinkleekraut sollte von Schwangeren und in der Stillzeit oder Menschen, die blutgerinnungshemmende Medikamente einnehmen, raten wir von Steinkleepräparaten ab.
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

About admin